Ein Seminar für Trainer und Hundehalter.

Seminar für Hundehalter / Fortbildung für erlaubnispflichtige Halter (§11 TierSchG)

Wie funktioniert Kommunikation? Wann wird aus Spiel Ernst? Wie steht es um das Wohlbefinden aller Hunde in der Gruppe? Das Verständnis für die Hundesprache ist Grundlage jeder Hundehaltung und jedes Hundetrainings. Im Seminar wird das Ausdrucksverhalten anschaulich vermittelt. Mit Hilfe von Videos analysieren wir verschiedenste Situationen: Hund-Hund und Hund-Mensch.

Inhalt:

  • Biologie des Hundes
  • Individualentwicklung
  • Was ist Verhalten?
  • Ausdrucksverhalten und Kommunikation: körpersprachliche Signale in den verschiedenen Verhaltenskategorien
  • Emotionen und ihr Einfluss auf Verhalten
  • Übung: Videoanalyse

Die Dozentin Susanne Ronneberg ist Hundetrainerin und Sachverständige nach LHundG NRW. Seit vielen Jahren bildet sie in der Kölner Hunde-Akademie Hundetrainer und Hundebetreuer aus.

Kosten und Termin

Das Seminar ist Bestandteil des Sachkundelehrgangs Hundeausbildung nach §11 TierSchG.

Termin:
24.11.2018 von 10.00 bis 17.00 Uhr – Ausgebucht
25.07.2019 von 10.00 bis 17.00 Uhr – Freie Plätze

Ort:
Landwirtschaftskammer Köln-Auweiler

Dozentin:
Susanne Ronneberg, Hundetrainerin und Sachverständige nach LHundG NRW

Preis:
85 € inkl. MwSt.
inkl. Unterrichtsmaterial
inkl. Teilnahmebescheinigung

Anmeldung via E-Mail an
info @ koelnerhundeakademie.de
Bitte Name, Anschrift, Telefon und Kursdatum angeben.